Burnout-Coaching

Burnout-Coaching in 3 Phasen:

1. Phase – Burnout-Coaching : „Start“

In unserem ersten Gespräch geht es darum Sie spürbar zu entlasten und eine grobe Zielorientierung zu finden. Im Coaching beleuchten wir Ihre aktuelle Situation, richten den Blick auf Ihre Ziele und erkennen alte Muster, Unbewusstes, Ressourcen Möglichkeiten und Potentiale.

Wir beschäftigen uns mit:

  • Ihrer aktuellen Situation
  • Ihrer Problemfokussierung
  • arbeiten den Konfliktkern heraus
  • und identifizieren Ihre Handlungsmuster

2. Phase – Burnout-Coaching: „Perspektivenwechsel“

Ich unterstütze Sie dabei mit neuem Blick auf Ihre Themen zu schauen und damit neue Handlungsmöglichkeiten für Ihre Zielerreichung zu schaffen.

Wir beschäftigen uns mit:

  • Problemlösungsstrategien
  • Ihren persönlichen Ressourcen
  • Ihrer Rollendefinition
  • Möglichkeiten der Richtungsänderung
  • setzen neuer Prioritäten

3. Phase – Burnout-Coaching: „Zielfindung“

Wir entwickeln gemeinsam neue Handlungskonzepte und erarbeiten einen Aktionsplan. Dann schauen wir noch einmal intensiv auf Ihren Umgang mit Konflikten, Stress und Ihr Ressourcenmanagement. Wer einen Burnout nachhaltig abwenden und überwinden will, muss die Ursachen kennen, die dazu geführt haben. Ich begleite Sie  bei  den Veränderungsprozessen und kann Sie nachhaltig durch regelmäßige Erfolgskontrollen unterstützen.